Einführung in die Programmierung

English version of this page

Bertrand Meyer, Herbstsemester 2007

Allgemeines: News | Lesematerial | Kursbeschreibung | Unterlagen | Help Forum | Downloads | Weiterführende Literatur
Vorlesung: Stundenplan | Folien und Video-Aufnahmen
Übungen: Tootor | Übungsgruppen | Übungsblätter | Slides der Übungsstunden


Allgemeines

News

14.02.2008   Die Slides der Vorlesung über Datenstrukturen sind aktualisiert worden.
17.12.2007   Das zweite Classroom und die Musterlösung sind verfügbar.
28.11.2007   Die Musterlösung des 6. Übungsblattes ist online.
9.11.2007   Die Projektbeschreibung ist online.
6.11.2007   Das erste Classroom und die Musterlösung sind verfügbar.
2.11.2007   Das sechste Übungsblatt ist verfügbar.
29.10.2007   Die Musterlösung des 4. und 5. Übungsblattes ist online.
19.10.2007   Das fünfte Übungsblatt ist verfügbar.
17.10.2007   Die Musterlösung des 3. Übungsblattes ist online.
15.10.2007   Kleine Änderungen am vierten Übungsblatt (verbesserte Beschreibung von Task 1.3 und Task 1.8).
12.10.2007   Das vierte Übungsblatt ist verfügbar.
10.10.2007   Die Filme dieser Woche sind online.
8.10.2007   Die Musterlösung des 2. Übungsblattes ist online.
5.10.2007   Das dritte Übungsblatt ist verfügbar.
28.9.2007   Zweites Übungsblatt ist verfügbar.
26.9.2007   Film der ersten Vorlesung ist online.
26.9.2007   Dijkstra's Übungsraum am Dienstag wurde geändert (neu HG E22).
26.9.2007   Die Ankündigung des Lesematerials dieser Woche und ein verbessertes Infosheet sind verfügbar.
24.9.2007   Erstes Übungsblatt ist verfügbar.
10.9.2007   Erste Version dieser Homepage.

Lesematerial

Kursbeschreibung

Titel und Vorlesungsnummer

Einführung in die Programmierung
Vorlesungsnummer: 252-0001-00

Inhalt der Vorlesung

Grundlagen der objekt-orientierten Programmierung. Objekte und Klassen. Konzept der Schnittstellen von Klassen. Vor- und Nachbedingungen, Invarianten, Design by Contract. Elementare Kontrollstrukturen. Zuweisungen und Referenzierung. Grundbegriffe aus der Hardware. Elementare Datenstrukturen und Algorithmen. Rekursion. Vererbung und "deferred classes". Einführung in Event-driven Design und Concurrent Programming. Grundkonzepte aus Software Engineering wie dem Softwareprozess, Spezifikation und Dokumentation, Reuse und Quality Assurance.

Unterlagen

Bertrand Meyer: Touch of Class, Buch zur Vorlesung (in Entwicklung).

Help Forum

Auf dem Help Forum können inhaltliche Fragen, die sich auf die Vorlesung oder Übungen beziehen, gestellt werden. Die Assistenten werden bemüht sein, diese so schnell wie möglich zu beantworten.

Downloads

Die genauen Angaben, welche Software benötigt wird und wie man diese installiert, befinden sich in einer zukünftigen Übung.

Weiterführende Literatur

  • Bertrand Meyer: Object-Oriented Software Construction, Second Edition, Prentice Hall, ISBN 0-13-629155-4
  • Pete Thomas, Ray Weedon: Object-Oriented Programming in Eiffel, Second Edition, Addison-Wesley Eiffel in Practice Series, ISBN 0-201-33131-4
  • Frieder Monninger: Eiffel. Objektorientiertes Programmieren in der Praxis, H. Heise Verlag, Hannover, ISBN 3-882-29028-5
  • Bertrand Meyer: La produzione del software object oriented. Prentice Hall International, Hemel Hempstead, ISBN 88-256-0205-7
  • Giuseppe Callegarin: Nuovo corso di informatica. Basi di dati e sistemi informativi. Per le Scuole superiori. CEDAM, ISBN 8-813-19565-6

Vorlesung

Stundenplan

Tag

Zeit

Ort

 
Montag 13:00-15:00 HG E7  
Dienstag 8:00-10:00 HG F1  

 Folien und Video-Aufnahmen

Übungen

Tootor

Die Software Tootor erlaubt das interaktive Erarbeiten von Übungszielen. Sie kann unter http://www.dcs.bbk.ac.uk/~gngch01/tootor.html bezogen werden.

Übungsgruppen

Die Verteilung der Studenten in Übungsgruppen findet mit der Hilfe von Listen in der ersten Vorlesung statt. Studierende, die in der ersten Vorlesung nicht anwesend seien können, mögen sich bitte direkt bei Ilinca Ciupa melden um eine Übungsgruppe zugewiesen zu bekommen.

Assistent/-in

Raum

Telefon

E-Mail

Gruppe

Übungszeit und -raum

Sprache

Volkan Arslan RZ J3 044 632 44 70 Volkan Arslan Liskov Mo, 15:00-16:00, ML J34.1
Di, 13:00-15:00, HG F5
deutsch
Ilinca Ciupa RZ J4 044 632 44 49 Ilinca Ciupa Nygaard Mo, 15:00-16:00, IFW B42
Di, 13:00-15:00, ETZ K91
englisch
Beat Herlig Beat Herlig Torvalds Mo, 15:00-16:00, ML H37.1
Di, 13:00-15:00, LFW C5
deutsch
Hermann Lehner (Sept. und Okt.)
Adam Darvas (Nov. und Dez.)
RZ F6
RZ F3
044 632 85 39
044 632 79 51
Hermann Lehner
Adam Darvas
Lovelace Mo, 15:00-16:00, ML J37.1
Di, 13:00-15:00, ETZ E9
deutsch (Hermann)
englisch (Adam)
Andreas Leitner RZ J4 044 632 30 21 Andreas Leitner Wirth Mo, 15:00-16:00, IFW A 36
Di, 13:00-15:00, LEC C14
deutsch
Yann Müller RZ J3 044 632 44 68 Yann Müller Dijkstra Mo, 15:00-16:00, ML H34.3
Di, 13:00-15:00, HG E22
deutsch
Marco Piccioni RZ J9 044 632 65 32 Marco Piccioni Knuth Mo, 15:00-16:00, CHN G42
Di, 13:00-15:00, CAB H52
englisch/italienisch
Conrado Plano Conrado Plano Goldberg Mo, 15:00-16:00, ML F39
Di, 13:00-15:00, LEC C18
deutsch

Übungsblätter

Woche

Übung

Links

Musterlösung

Woche 1 Getting started Übungsblatt Keine Musterlösung
Woche 2 Give me your feature name and I'll call you Übungsblatt Musterlösung
Woche 3 Of Objects and Features Übungsblatt Musterlösung
Woche 4 Object creation Übungsblatt Musterlösung
Woche 5 Loops and conditionals Übungsblatt Musterlösung
Woche 6 Classroom exercise 1 Übungsblatt Musterlösung
Woche 7 Aliens Übungsblatt Musterlösung
Woche 8 Projekt Übungsblatt
Woche 10 Classroom 2 Übungsblatt Musterlösung

Slides der Übungsstunden

Die in den Übungen verwendeten Folien sind hier verfügbar:
Datum Material
1.10.2007 slides
2.10.2007 slides
8.10.2007 slides roleplay.zip
9.10.2007 slides
15.10.2007 slides
16.10.2007 slides
22.10.2007 slides
23.10.2007 slides
29.10.2007 slides
5.11.2007 slides
12./13.11.2007 slides
19.11.2007 slides
20.11.2007 slides
26.11.2007 slides
pilot exercise
solution for pilot exercise
27.11.2007 slides
observer.zip
observer_with_agents.zip

Page Maintainer: Michela Pedroni